BAK verschmilzt hundertprozentig auf SRH Fachschulen

Die Bildungsakademie für Alten- und Krankenpflege (BAK) verschmilzt mit der SRH Fachschulen GmbH. Sie nimmt als “BAK – die Bildungsakademie der SRH”, eine zunehmend zentralere Rolle ein: ihre Fort- und Weiterbildungsportfolio ergänzt nicht nur die fachschulischen Ausbildungsangebote, sondern eröffnet auch den Mitarbeiter:innen in den Pflegebereichen der SRH Qualifikationsperspektiven.

Heidelberg, 13. September 2022
Das Zusammenwachsen der Bildungsakademie für Alten- und Krankenpflege Dortmund, kurz BAK und der SRH Fachschulen schreitet weiter voran: im September wurde die bisherige Tochter auf die SRH Fachschulen verschmolzen. Die BAK ist nun direkter Bestandteil der SRH Fachschulen und stärkt den berufspolitisch und strategisch wichtigen Geschäftsbereich der Fort- und Weiterbildungen.
BAK – die Bildungsakademie wurde 1990 gegründet und bietet Fort- und Weiterbildungen im Sozialwesen sowie in der Pflege. Das Angebot umfasst Fort- und Weiterbildungen unter anderem zur Einrichtungs-, Pflegedienst- und Wohnbereichsleitung sowie Qualitätsmanager:innen, Hygienebeauftragte und Pflegegutachter:innen, aber auch Seminare im Bereich der Führungskräfteentwicklung in Kooperation mit dem Kölner Anbieter für Personal- und Organisationsentwicklung miteinander reden.
Als Tochtergesellschaft gehört die Bildungsakademie bereits seit dem 01. Januar 2019 zu den SRH Fachschulen, die Fachgebietsleitung durch Dr. Stefan Gebhard und die Akademieleitung durch Tobias Münch und Alina Holthausen bleibt weiterhin bestehen.
Die Geschäftsführerin Anne-Kathrin Deloux freut sich, dass die Kolleg:innen der BAK nun auch formal Bestandteil der SRH Fachschulen sind: „Mit den Herzen und unserer Kultur sind wir schon längst beieinander. Nun schaue ich positiv den Chancen und weiteren Entwicklungen entgegen, denn die BAK ist an einer neuralgischen Stelle tätig: immer mehr Menschen verbleiben nicht in der Funktion, die sie ursprünglich einmal gelernt haben, sondern entwickeln sich weiter. Dies zu ermöglichen ist das Selbstverständnis der SRH und der Auftrag der BAK für die Berufsfelder Pflege, Therapie und Soziales. Daher wird die BAK zukünftig breiter, als “BAK – die Bildungsakademie der SRH” auftreten.“
Unternehmensprofil Als Teil des Stiftungsunternehmens SRH ist die SRH Fachschulen GmbH ein überregionales Netzwerk privater Fachschulen in den Bereichen Gesundheit, Soziales, IT und Medien. In diesen Fachrichtungen bieten wir unseren Teilnehmer:innen individualisierte Bildungsangebote mit staatlich anerkannten Abschlüssen an 25 Fachschulen und 12 Standorten in ganz Deutschland.

SRH | Gemeinsam für Bildung und Gesundheit

Als Stiftung mit führenden Angeboten in den Bereichen Bildung und Gesundheit begleiten wir Menschen auf ihren individuellen Lebenswegen. Unserer Leidenschaft fürs Leben folgend, helfen wir ihnen aktiv bei der Gestaltung ihrer Zukunft, hin zu einem selbstbestimmten Leben. Mit über 16.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen sowie 1,1 Mio. Kunden erwirtschaften wir einen Umsatz von mehr als 1 Mrd. Euro. Sitz der Stiftung ist Heidelberg.