Heute ist es soweit, Frau Block verlässt das Unternehmen!

Im September 2002 hat Frau Block bei der Berufsakademie für Alten- und Krankenpflege angefangen und ist somit seit über 15 Jahren für das Unternehmen tätig. Als Bildungsberaterin war sie Ansprechpartnerin für Interessenten und Teilnehmer (m/w/d), als Sachbearbeiterin betreute Frau Block verschiedene Standorte und Weiterbildungen/Kurse. Die „Wohnbereichsleiter“, „Betreuungskräfte“, „Praxisanleiter“ und Teilnehmer (m/w/d) der Weiterbildungen „Palliativ Pflege“ und „Gerontopsychiatrie“ in Dortmund haben Frau Block ebenso schätzen gewusst, wie die Teilnehmer (m/w/d) in Minden, Lippstadt, Siegen und Karlsruhe. Frau Block begeisterte dabei immer mit ihrer einfühlsamen Art, ihrem Fachwissen und ihrer Hilfsbereitschaft. Frau Block war stets ein Teamplayer und wird auch uns mit all ihren Eigenschaften sehr fehlen.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge sagen wir: „Mach’s gut, Conny!“.