Frau Anne-Kathrin Deloux ist ab dem 1. Januar 2021 die Geschäftsführerin der BAK – Die Bildungsakademie.

Frau Deloux hat sich die Geschäftsführung der SRH Fachschulen GmbH bereits seit dem 1. Juli 2020 mit Herrn Ruf geteilt.
Mit seinem Wechsel in die Geschäftsführung der SRH Bildung GmbH wird Sie also nun die alleinige Geschäftsführerin der SRH Fachschulen GmbH und neue Geschäftsführerin der Bildungsakademie für Alten- und Krankenpflege GmbH.

Das Team der BAK sagt: “Herzlich Willkommen!”

Gleichzeitig danken wir Herrn Ruf für die vertrauensvolle und intensive Zusammenarbeit im letzten Jahr.

Für Sie, unsere Teilnehmer und Dozenten (m/w/d), ändert sich am aktuellen Ablauf der Weiterbildungen erstmal nichts.

Für Fragen stehen mein Team und ich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Tobias Münch

 

BEKANNTMACHUNG SRH FACHSCHULEN

Simon Ruf wechselt in die Geschäftsführung der SRH Bildung GmbH

Ab 1. Januar 2021 leiten Simon Ruf und Markus Hertrich gemeinsam die SRH Bildung GmbH. Anne-Kathrin Deloux wird mit Rufs Austritt alleinige Geschäftsführerin der SRH Fachschulen GmbH und neue Geschäftsführerin der Bildungsakademie für Alten- und Krankenpflege Dortmund GmbH.

Heidelberg, 01.01.2021

Die SRH Bildung GmbH ist die Trägergesellschaft der SRH Unternehmen aus den Bereichen Berufliche Bildung, Berufliche Rehabilitation und Schulen. Künftig bilden Markus Hertrich und Simon Ruf gemeinsam die Doppelspitze in der Geschäftsführung der SRH Bildung GmbH. Simon Ruf, der seit 2013 Geschäftsführer der SRH Fachschulen GmbH war, ist bereits seit Juli 2020 Teil der Geschäftsleitung der SRH Bildung GmbH. Mit Beginn des Jahres konzentriert er sich auf die Arbeit in der Trägergesellschaft und verlässt die SRH Fachschulen.

„Ich bedanke mich für viele spannende, erheiternde, intensive, anspruchsvolle, lehrreiche und gewiss einzigartige Jahre. Die positive Entwicklung der SRH Fachschulen und die der Bildungsakademie für Alten- und Krankenpflege machen mich sehr stolz“, erklärte Simon Ruf bei seinem Abschied. „Gemeinsam mit Markus Hertrich werde ich nun die Unternehmen der SRH Bildung bei ihrer Entwicklung unterstützen. Gleichzeitig möchten wir Dienstleister für alle Mitarbeitenden sein, damit diese ihren Dienst am Kunden oder Patienten bestmöglich leisten können.“

Ruf wird in der SRH Bildung u. a. für die strategische Ausrichtung der allgemeinbildenden und beruflichen Ausbildungen, für die übergreifende IT Koordination, für Unternehmenszukäufe sowie die Verzahnung klassischer Bildungsangebote mit akademischer Lehre in der SRH verantwortlich sein. Dazu gehören auch die Fortführung und der Ausbau von Kooperationen verschiedener SRH Unternehmen an gemeinsamen Standorten gemäß den Leitideen „SRH House of Universities“ bzw. „SRH House of Health and Education“.

Anne-Kathrin Deloux ist bereits seit 2001 für die Fachschulen tätig und hat sich mit Simon Ruf die Geschäftsführung seit Juli geteilt. Sie wird nun alleinige Geschäftsführerin der SRH Fachschulen GmbH und der Bildungsakademie für Alten- und Krankenpflege Dortmund GmbH. „Über die Trägergesellschaft bleiben die SRH Fachschulen mit Simon Ruf verbunden  und wir werden weiterhin neue und auf Zuwachs ausgerichtete Wege gehen“, so Deloux.